SV CONCORDIA SUURHUSEN e. V.
Tradition seit 1949

Aktuelles rund um den SVC 

JSG Superkicker Fußballcamp bei bestem Fußballwetter in Suurhusen

Suurhusen, den 13.07.2020

Bei bestem Fußballwetter gastierte die Superkicker Fußballschule am vergangenen Wochenende bei der JSG Gemeinde Hinte in Suurhusen und bot den Kinder und Jugendlichen im Alter von fünf bis 15 Jahren ein dreitätiges und abwechslungsreiches Fußballerlebnis. Unter der fachkundigen Anleitung von Campleiter Florian Bönsch und den Trainern Dennis und Hendrik wurden Fallrückzieher, Passstafetten, Torschüsse und viele weitere Varianten des Fußballs trainiert. Basierend auf einem umfangreichen Hygienekonzept wie auch einem sportlichen Campkonzept, welches nicht nur den persönlichen Ehrgeiz, sondern insbesondere auch das Thema Teamfähigkeit im Fokus hat, versprühte sich schnell große Begeisterung auf dem gepflegten Suurhuser Fußballrasen. In verschiedenen kleinen Wettbewerben konnten sich die Nachwuchskicker*Innen ausprobieren, um ihre Fähigkeiten zu erweitern. Von Vorteil war auch die letzte Corona-Lockerung, so dass erstmalig in diesem Jahr wieder kleine Mannschaftsspiele erlaubt waren. Dennoch waren die Hygieneregeln in Form des Abstandsgebots, der wiederkehrenden Händedesinfektion und anderen Maßnahmen allgegenwärtig. Spielerisch vermittelt und mit einer gewissen Routine hielten sich alle Teilnehmer*Innen an die aufgestellten Auflagen. Mit dem Blick in die glücklichen Gesichter der Kids und der Eltern fällt das Resümee des Fußballcamps einmal mehr positiv aus, so dass die Planungen für das Jahr 2021 bereits laufen. 

Als Dank erhielten die drei Trainer von JSG-Geschäftsführer und SVC-Jugendleiter Dennis Igelmann ein kleines Präsent als Erinnerung für das tolle Fußballwochenende. Alle JSG-Eltern werden hiermit noch einmal auf die diesjährige Cash-Back-Aktion des Fördervereins der JSG Gemeinde Hinte hingewiesen. Bei Teilnahme am JSG-Fußballcamp in Suurhusen können JSG-Eltern einen Antrag auf Erstattung von 36,00 Euro der Teilnahmegebühr als Sportförderprämie zur finanziellen Entlastung beantragen. Die in Kürze ausgezahlte Gesamtfördersumme beträgt in diesem Jahr deutlich über 1.000 Euro.

  • Campansicht
  • Aufwärmprogramm
  • Geschicklichkeit im Aufwärmprogramm
  • Torschussübung
  • Volley
  • Mittagspause im Sportheim
  • Dank an das Trainerteam

Yoga-Schnupperkurs sehr gut angenommen

Suurhusen, den 06.07.2020

Ingesamt elf Interessierte nahmen das Angebot am vergangenen Wochenende an und schnupperten in die Welt des Yoga hinein. Unter der fachkundigten Leitung der Yogalehrerin und Yogatherapeutin Sarah, die mit verschiedenen Dekorationsobjekten, wie einer kleinen Buddha-Statue, eine autentische Atmoasphäre in die GS-Turnhalle in Loppersum zauberte, hatten alle Teilnehmerinnen sehr viel Spaß. Unter Einhaltung der geltenden Hygieneregeln war es auch vollkommen unerheblich, ob die Übungen bereits beherrscht wurden oder ob Sarah etwas mehr korrigieren musste. Bei allen Teilnehmerinnen war auch gleich so viel Interesse geweckt, dass wir hoffen, alsbald eine Wiederholung anbieten zu können. Wir bedanken uns ganz herzlich bei Sarah, die sich während ihres Heimataufenthalts Zeit für unseren SVC benommen hat, um den Schnupperkus anzubieten. Vielen Dank!!!

NFV-Verbandstag: Saisonabbruch ohne Absteiger

Suurhusen, den 29.06.2020

Am vergangenen Wochenende wurde während eines virtuell durchgeführten Außerordentlichen NFV-Verbandstag über den Ausgang der aktuellen Saison 2019/2020 entschieden. Mit 91,1 Prozent stimmten die Delegierten deutlich für den NFV-Antrag zum Abbruch der Saison 2019/2020 ohne Absteiger und mit Aufsteiger nach Quotientenreglung zum Stand des 12.03.2020. Mit dieser sportlich fairen Entscheidung steht nunmehr fest, dass die nicht ausgetragenen Spiele des Ligabetriebs nicht nachgeholt werden, so dass mit der Vorbereitung für die Saison 2020/2021 begonnen werden kann. Wann die ersten Spieltage der anstehenden Saison ausgetragen werden können und dürfen, steht aktuell nicht fest. Von ausschlaggebender Bedeutung für eine entsprechende Datierung ist sicherlich der Verlauf des aktuellen Infektionsgeschehens sowie die damit einhergehende Verordnungslage des Landes Niedersachsen.

Für unseren SVC bedeutet diese NFV-Entscheidung, dass alle Fußballjugend- und Fußballherrenmannschaften weiterhin in den bisherigen Klassen antreten dürfen. Damit wird am Schiefen Turm auch zukünftig der klassenhöchste Seniorenfußball in der Gemeinde Hitne gezeigt. Chefcoach Marcel Ackmann befindet sich bereits im Mannschaftstraining unter Auflagen.

LIVE In Concert am Schiefen Turm wird verschoben

Suurhusen, den 25.06.2020

Die geplante Kulturveranstaltung unter freiem Himmel am 04.07.2020 in Suurhusen mit dem Norder Musiker Oliver Jüchems findet vorerst nicht statt. Grund dafür sind die deutschlandweit vorhandenen regionalen Corona-Hotspots, deren Entwicklung der SV Concordia Suurhusen als Veranstalter zunächst beobachten möchte. Obwohl das vorhandene Hygienekonzept nach Rücksprache mit der Gemeinde Hinte allen Ansprüchen einer derartigen Veranstaltung und damit der aktuellen Verordnungslage des Landes Niedersachsen entspricht, einigten sich Gemeinde und Verein heute auf diese gemeinsame und vorsichtige Vorgehensweise. „Wir bitten alle Interessierten um Verständnis für diese reine Vorsichtsmaßnahme. Da wir bisher ausnahmslos positives Feedback erhalten haben, ist uns diese Entscheidung wirklich nicht leichtgefallen. Aber aufgeschoben ist nicht aufgehoben!“ so das Orga-Team.

Und unter diesem Motto "Aufgeschoben ist nicht aufgehoben" planen wir zusammen mit der Gemeindeverwaltung und Oliver Jüchems weiter an der Kulturveranstaltung, die vorerst auf einen unbestimmten Zeitpunkt im Sommer verlegt ist. Sobald ein Ersatztermin gefunden ist, geben wir diesen unverzüglich bekannt. Die bereits erworbenen und bezahlten Eintrittskarten behalten bis auf Weiteres ihre Gültigkeit. Eine Rückgabe gegen Erstattung des Kaufpreises ist jedoch selbstverständlich möglich. Für alle Personen, die Online oder persönlich Eintrittskarten vormerken ließen, jedoch noch keine Kaufpreiszahlung geleistet haben, haben wir ein Vorkaufsrecht eingerichtet. Sobald ein Ersatztermin gefunden ist, werden wir Euch kontaktieren und ihr habt die Möglichkeit des Abrufs dieser Eintrittskarten.

Unser Dank geht an alle Vereinsmitglieder, alle Dienstleister, an Oli und an alle Interessenten, die unsere Entscheidung akzeptieren und uns weiterhin in der Planung der Kulturveranstaltung unter freiem Himmel unterstützen. Wir hoffen, dass wir Euch alsbald einen Ersatztermin mitteilen können. Bis dahin wünschen wir Euch alles Gute - bleibt gesund!

eFootball: Behrends, Thile und Kloos sicher sich die Ostfrieslandmeisterschaft

Suurhusen, den 24.06.2020

Trotz leichter Schwächen während der letzten Spiele konnte sich die eFootball-Abteilung unseres SVCs um Kevin Behrends, Helge Thiele und David Kloos verdient die Ostfrieslandmeisterschaft sichern. Als alternative Spielform zur coronabedingt ausgesetzten Fußballsaison kämpfen die drei Spieler unserer I. Herren am Controller für unseren Verein und holten 79 von 90 möglichen Punkten. Ausschlaggebend war letztenendes jedoch das herausragende Torverhältnis von 184:51 Toren (Differenz: +133) gegenüber den punktgleichen Konkurrenten vom JFV Leer, die eine Tordifferenz von (nur) +103 erspielten. Helge Thirle gelang es während des mehrmonatigen Turniers sogar alle angesetzten Spiele zu gewinnen und eine "weiße Weste" zu behalten. Als Preis für den Titelgewinn löste das Trio ein Freundschaftsspiel-Ticket gegen die eFootballer des SV Meppen, die bereits seit Längerem eine starke eFootball-Abteilung im Verein haben.

Der Gewinn des Titels ist jedoch nur der erste Schritt, den unsere eFootballer auf dem Weg zur erneuten Teilnahme an den NFV-Landesmeisterschaften im kommenden Jahr machen wollen. "Die Atmosphäre in Hannover war einfach überwältigend, dies möchte mal auch gerne ein zweites, drittes und viertes Mal erleben." Hierzu müssen unsere Spieler jedoch noch einige Spiel absolvieren und gewinnen. Herzlichen Glückwunsch und weiterhin viel Erfolg!

LIVE in Concert am Schiefen Turm mit OLIVER JÜCHEMS am 04. Juli 2020 in Suurhusen

Suurhusen, den 21.06.2020

Als Kulturveranstaltung unter freien Himmel tritt der Musiker Oliver Jüchems am 04. Juli vor bis zu 250 Zuschauern LIVE In Concert am Schiefen Turm auf der Sportanlage des SV Concordia Suurhusen auf. Die Musikveranstaltung beginnt um 19:30 Uhr (Einlass ab 18:30 Uhr). „Nach der Öffnung derartiger Veranstaltungen vor zwei Wochen war die Idee geboren und wurde bis dato sehr zügig weiterverfolgt. Auch Oliver war sofort Feuer und Flamme für das kurzfristig umzusetzende Projekt und bot seine Expertise und Unterstützung an“ so der Vereinsvorstand unisolo.

Basierend auf einem sechsseitigen Veranstaltungs- und Hygienekonzept und der Unterstützung vieler Suurhuser Vereinssportler/innen als ehrenamtliche Ordner, Servicekräfte & Co. wird die Einhaltung der vorgegebenen Auflagen sichergestellt. Hierzu werden Euch feste Tische im Rahmen der reinen Sitzplatzveranstaltung zugewiesen. Die maximale Gruppengröße beträgt 10 Personen. Darüber hinaus gilt vor, während sowie nach der Kulturveranstaltung das 1,5 Meter-Abstandsgebot, eine Datenerhebung ist erforderlich und der Tresenbetrieb mit Selbstbestellung wurde zugunsten einer Bedienung am Tisch abgelöst. Damit sich möglichst keine Warteschlangen vor dem Eingang bilden, könnt ihr Euch den Datenerhebungsbogen auch bereits Zuhause ausdrucken und vorausfüllen, so dass der Zugang am Sportplatz beschleunigt wird. Alle Gäste müssen sich an das Hygienekonzept mit den Veranstaltungs- und Hygieneregeln für die Veranstaltung ausnahmslos halten. Wir bitten um entsprechend Beachtung.

Sofern die Anreise bei hoffentlich bestem Wetter nicht mit dem Fahrrad möglich ist, stehen auf dem Suurhuser Dorfplatz gegenüber der Schiefen Kirche Pkw-Stellplätze zur Verfügung. Obgleich das Tragen einer Mund-Nase-Bedeckung am Tisch nicht erforderlich ist, bitten wir Euch um Mitnahme einer Mund-Nase-Bedeckung.

Die Eintrittskarten zu 10 Euro pro Stück könnt ihr Euch direkt auf unserer Homepage bestellen. Die Zahlungsabwicklung erfolgt via Paypal. Darüber hinaus können Eintrittskarten vor Ort auch dienstags und donnerstags von 18 bis 19 Uhr auf der Sportanlage in Suurhusen via Bargeldzahlung erworben werden. Selbverständlich könnt ihr einzelne und euch bekannte Vorstandsmitglieder des Vereins auch direkt kontaktieren. Wartet aber nicht zu lange, die Eintrittskarten sind auf exakt 250 Stück limitiert.

2 Euro des Eintrittskartenpreises gehen als Spende an den Verein LEUKIN.

In der Hoffnung auf gutes Wetter und das sich alle Personen an die Veranstaltungs- und Hygieneregeln halten, wünschen wir uns allen eine tolle Kulturveranstaltung LIVE in Concert am Schiefen Turm mit OLIVER Jüchems.

Hygienekonzept
Veranstaltungs- & Hygieneregeln.pdf (740.59KB)
Hygienekonzept
Veranstaltungs- & Hygieneregeln.pdf (740.59KB)
Datenerhebungsbogen
Datenerhebungsbogen.pdf (467.42KB)
Datenerhebungsbogen
Datenerhebungsbogen.pdf (467.42KB)

Yoga-Schnupperkurs am ersten Juli-Wochenende

Suurhusen, den 21.06.2020

Nach der Öffnung der Indoor-Sportanlagen in der Gemeinde Hinte besteht für Euch nunmehr die Möglichkeit an einem Open-Class-Yoga-Kurs am 03. + 04. Juli 2020 in der GS-Turnhalle in Loppersum teilzunehmen. Unter fachkundiger Anleitung der Yogalehrerin und Yogatherapeutin Sarah könnt ihr in die verschiedenen Übungen und Praktiken eintauchen und die Welt des Yoga schnuppern. Das Angebot ist ganz unverbindlich. Da die maximale Teilnehmerzahl beschränkt ist, ist eine Anmeldung erforderlich.

Wir wünschen Euch viel Spaß!

Gemeinde Hinte öffnet Indoor-Sportanlagen zum 22.06.2020

Suurhusen, den 20.06.2020

Ab dem kommenden Montag öffnet die Gemeinde Hinte ihre kommunalen Sporthallen für die vielen Vereinssportlerinnen und Vereinssportler. Darauf einigen sich die Vertretung der Sportvereine, Dennis Igelmann und seine Stellvertreterin Anne Thonicke, zusammen mit Bürgermeister Uwe Redenius und Sandra Kuhlmann von der Gemeinde Hinte. Basierend auf einem Hygienekonzeptentwurf der Sportvertretung wurde in der vergangenen Woche ein gemeinsames Gespräch gesucht, um die Aufstellung der notwenigen Verhaltensregeln final zu besprechen. „Auf Augenhöhe haben wir konstruktiv eine sehr gute und auch durchführbare Reglung für den Vereinssport gefunden“, lobte Igelmann die Gespräche, der die Funktion des Vertreters der Sportvereine seit dem 01.03.2020 inne hat.

Neben generellen Maßnahmen werden in dem über 40 Punkte fassenden Hygienekonzept auch die Verhaltensregeln vor, während und nach den Übungseinheiten genau geregelt. Oberstes Gebot ist die Einhaltung der 2 Meter-Abstandsregel. Anhand der Hallengröße wurde auch festgelegt, wie viele Personen gleichzeitig Sport treiben dürfen. Die Vereinsvorstände haben die Aufgabe ihre Übungsleiter*Innen entsprechend zu unterweisen, bevor die jeweiligen Übungseinheiten wieder starten. Zwischen den Übungseinheiten gibt es eine 15-minütige Pause. Damit werden sich die Trainingseinheiten zeitlich verändern. Grund dafür ist, dass der Wechsel der Sportgruppenmit so wenig Personengegenverkehr wie möglich erfolgen soll. Bevor eine nächste Sportgruppe die Sporthalle betritt, muss sie leer sein. Die Hygieneregeln sind von allen Sportlerinnen und Sportlern einzuhalten. Die Hausmeister der Sporthallen werden entsprechende Vorbereitungen treffen, damit der Öffnung der Sporthallen nichts im Wege steht.

Ausgenommen von der Öffnung bleibt die gewohnte Schließzeit der Sporthallen aufgrund der Sommerferien in der Zeit vom 27.07. bis 14.08.2020.

Trampolin Workout trainiert wieder

Suurhusen, den 09.06.2020

Nach langer Pause haben die Mädels vom Trampolin Workout heute wieder mit dem Training begonnen. Bei bestem Wetter wurden die Trampoline mit dem nötigen Abstand zueinander auf dem gepflegten Sportplatz aufgebaut und zu taktvoller Musik trainiert. Alle Sportlerinnen sind sehr froh, dass es wieder losgeht und wir freuen uns, dass ihr wieder da seid!

Traditionelle SVC-Sportwoche abgesagt

Suurhusen, den 17.05.2020

Nach einer Videokonferenz im Vereinsvorstand sowie der Rücksprache mit der Gemeinde Hinte in der vergangenen Woche müssen wir leider mitteilen, dass die tradionelle SVC-Sportwoche, welche im Zetraum vom 11.-15.08.2020 angesetzt war, nunmehr abgesagt werden musste. "Diese Entscheidung ist uns dabei nicht leicht gefallen, allerdings war es die einzig richtige Entscheidung und kommt damit dem niedersächsischen Veranstaltungsverbot auf u. a. Sportanlagen und unabhängig der Teilnehmer-/Besucherzahl bis zum 31.08.2020 nach." so die Vorstandsmitglieder unisolo. Die bisherigen Ideen und Planungen verfallen jedoch nicht, sondern werden im Zuge der Planung der SVC-Sportwoche 2021 wieder aufgenommen.  

Aktion Ostfriesenkiesel: 25 herrlich bemalte #Suurhusenkiesel erreichten uns!

Suurhusen, den 15.05.2020

Insgesamt erreichten uns über 25 #Suurhusenkiesel unter der regionalen Aktion Ostfrieslandkiesel. Wir hoffen, dass alle Teilnehmer*Innen sehr viel Spaß beim Bemalen hatten und danken Euch für die tollen Einsendungen! Eure Teilnahme soll natürlich belohnt werden. Am kommenden Sonntag können sich alle Teilnehmer ein kleines Teilnahmedankeschön am Sportplatz in der Zeit von 10:30 bis 11:00 Uhr abholen. Die drei Erstplatzierten sind Helen, Marie und MIlan. Ihr erhaltet jeweils einen der drei ausgelobten Preise.

Herzlichen Glückwunsch!

Groundhopping: Lok-Fans zu Gast auf unserer Sportanlage

Suurhusen, den 08.05.2020

Neben der Leidenschaft für den Fußballsport, erfreut sich das sogenannte Groundhopping (=Stationhüpfer) zunehmender Bliebheit bei vielen Fußballfans und gilt mittlerweile nicht mehr als ein reines Hobby im Rangbereich der Gesellschaft. Ziel dieses Hobbys sind die Besuche von möglist vielen Fußballsportstätten in bestimmten Regionen, in Deutschland, in Europa oder auf dem gesamten Globus (je nach "Sammelgebiet"). Das Spielklassenniveau der Mannschaften spielt grundsätzlich nur eine untergeorddnete Rolle - von der Kreisklasse bis zu den Profiklubs werden alle Vereine bereist. Während dieser Reisen gilt es neben dem eigentlich Besuch im Station auch viel Hintergrundwissen zum Verein, zur Geschichte sowie zu Land und Leuten zu erfahren. 

Die Groundhopper von Lok Fans on Tour machten kürzlich halt auf unserer SVC-Sportanlage und wurden von unserem Fußballobmann Kuddy in Empfang genommen. Vielen Dank, dass ihr uns bereist habt! Den gesamten Facebook-Artikel findet ihr hier: