SV CONCORDIA SUURHUSEN e. V.
Tradition seit 1949

Aktuelles rund um den SVC 

JSG Superkicker Fußballcamp bei bestem Fußballwetter in Suurhusen

Suurhusen, den 13.07.2020

Bei bestem Fußballwetter gastierte die Superkicker Fußballschule am vergangenen Wochenende bei der JSG Gemeinde Hinte in Suurhusen und bot den Kinder und Jugendlichen im Alter von fünf bis 15 Jahren ein dreitätiges und abwechslungsreiches Fußballerlebnis. Unter der fachkundigen Anleitung von Campleiter Florian Bönsch und den Trainern Dennis und Hendrik wurden Fallrückzieher, Passstafetten, Torschüsse und viele weitere Varianten des Fußballs trainiert. Basierend auf einem umfangreichen Hygienekonzept wie auch einem sportlichen Campkonzept, welches nicht nur den persönlichen Ehrgeiz, sondern insbesondere auch das Thema Teamfähigkeit im Fokus hat, versprühte sich schnell große Begeisterung auf dem gepflegten Suurhuser Fußballrasen. In verschiedenen kleinen Wettbewerben konnten sich die Nachwuchskicker*Innen ausprobieren, um ihre Fähigkeiten zu erweitern. Von Vorteil war auch die letzte Corona-Lockerung, so dass erstmalig in diesem Jahr wieder kleine Mannschaftsspiele erlaubt waren. Dennoch waren die Hygieneregeln in Form des Abstandsgebots, der wiederkehrenden Händedesinfektion und anderen Maßnahmen allgegenwärtig. Spielerisch vermittelt und mit einer gewissen Routine hielten sich alle Teilnehmer*Innen an die aufgestellten Auflagen. Mit dem Blick in die glücklichen Gesichter der Kids und der Eltern fällt das Resümee des Fußballcamps einmal mehr positiv aus, so dass die Planungen für das Jahr 2021 bereits laufen. 

Als Dank erhielten die drei Trainer von JSG-Geschäftsführer und SVC-Jugendleiter Dennis Igelmann ein kleines Präsent als Erinnerung für das tolle Fußballwochenende. Alle JSG-Eltern werden hiermit noch einmal auf die diesjährige Cash-Back-Aktion des Fördervereins der JSG Gemeinde Hinte hingewiesen. Bei Teilnahme am JSG-Fußballcamp in Suurhusen können JSG-Eltern einen Antrag auf Erstattung von 36,00 Euro der Teilnahmegebühr als Sportförderprämie zur finanziellen Entlastung beantragen. Die in Kürze ausgezahlte Gesamtfördersumme beträgt in diesem Jahr deutlich über 1.000 Euro.

  • Campansicht
  • Aufwärmprogramm
  • Geschicklichkeit im Aufwärmprogramm
  • Torschussübung
  • Volley
  • Mittagspause im Sportheim
  • Dank an das Trainerteam

Yoga-Schnupperkurs sehr gut angenommen

Suurhusen, den 06.07.2020

Ingesamt elf Interessierte nahmen das Angebot am vergangenen Wochenende an und schnupperten in die Welt des Yoga hinein. Unter der fachkundigten Leitung der Yogalehrerin und Yogatherapeutin Sarah, die mit verschiedenen Dekorationsobjekten, wie einer kleinen Buddha-Statue, eine autentische Atmoasphäre in die GS-Turnhalle in Loppersum zauberte, hatten alle Teilnehmerinnen sehr viel Spaß. Unter Einhaltung der geltenden Hygieneregeln war es auch vollkommen unerheblich, ob die Übungen bereits beherrscht wurden oder ob Sarah etwas mehr korrigieren musste. Bei allen Teilnehmerinnen war auch gleich so viel Interesse geweckt, dass wir hoffen, alsbald eine Wiederholung anbieten zu können. Wir bedanken uns ganz herzlich bei Sarah, die sich während ihres Heimataufenthalts Zeit für unseren SVC benommen hat, um den Schnupperkus anzubieten. Vielen Dank!!!

NFV-Verbandstag: Saisonabbruch ohne Absteiger

Suurhusen, den 29.06.2020

Am vergangenen Wochenende wurde während eines virtuell durchgeführten Außerordentlichen NFV-Verbandstag über den Ausgang der aktuellen Saison 2019/2020 entschieden. Mit 91,1 Prozent stimmten die Delegierten deutlich für den NFV-Antrag zum Abbruch der Saison 2019/2020 ohne Absteiger und mit Aufsteiger nach Quotientenreglung zum Stand des 12.03.2020. Mit dieser sportlich fairen Entscheidung steht nunmehr fest, dass die nicht ausgetragenen Spiele des Ligabetriebs nicht nachgeholt werden, so dass mit der Vorbereitung für die Saison 2020/2021 begonnen werden kann. Wann die ersten Spieltage der anstehenden Saison ausgetragen werden können und dürfen, steht aktuell nicht fest. Von ausschlaggebender Bedeutung für eine entsprechende Datierung ist sicherlich der Verlauf des aktuellen Infektionsgeschehens sowie die damit einhergehende Verordnungslage des Landes Niedersachsen.

Für unseren SVC bedeutet diese NFV-Entscheidung, dass alle Fußballjugend- und Fußballherrenmannschaften weiterhin in den bisherigen Klassen antreten dürfen. Damit wird am Schiefen Turm auch zukünftig der klassenhöchste Seniorenfußball in der Gemeinde Hitne gezeigt. Chefcoach Marcel Ackmann befindet sich bereits im Mannschaftstraining unter Auflagen.

LIVE In Concert am Schiefen Turm wird verschoben

Suurhusen, den 25.06.2020

Die geplante Kulturveranstaltung unter freiem Himmel am 04.07.2020 in Suurhusen mit dem Norder Musiker Oliver Jüchems findet vorerst nicht statt. Grund dafür sind die deutschlandweit vorhandenen regionalen Corona-Hotspots, deren Entwicklung der SV Concordia Suurhusen als Veranstalter zunächst beobachten möchte. Obwohl das vorhandene Hygienekonzept nach Rücksprache mit der Gemeinde Hinte allen Ansprüchen einer derartigen Veranstaltung und damit der aktuellen Verordnungslage des Landes Niedersachsen entspricht, einigten sich Gemeinde und Verein heute auf diese gemeinsame und vorsichtige Vorgehensweise. „Wir bitten alle Interessierten um Verständnis für diese reine Vorsichtsmaßnahme. Da wir bisher ausnahmslos positives Feedback erhalten haben, ist uns diese Entscheidung wirklich nicht leichtgefallen. Aber aufgeschoben ist nicht aufgehoben!“ so das Orga-Team.

Und unter diesem Motto "Aufgeschoben ist nicht aufgehoben" planen wir zusammen mit der Gemeindeverwaltung und Oliver Jüchems weiter an der Kulturveranstaltung, die vorerst auf einen unbestimmten Zeitpunkt im Sommer verlegt ist. Sobald ein Ersatztermin gefunden ist, geben wir diesen unverzüglich bekannt. Die bereits erworbenen und bezahlten Eintrittskarten behalten bis auf Weiteres ihre Gültigkeit. Eine Rückgabe gegen Erstattung des Kaufpreises ist jedoch selbstverständlich möglich. Für alle Personen, die Online oder persönlich Eintrittskarten vormerken ließen, jedoch noch keine Kaufpreiszahlung geleistet haben, haben wir ein Vorkaufsrecht eingerichtet. Sobald ein Ersatztermin gefunden ist, werden wir Euch kontaktieren und ihr habt die Möglichkeit des Abrufs dieser Eintrittskarten.

Unser Dank geht an alle Vereinsmitglieder, alle Dienstleister, an Oli und an alle Interessenten, die unsere Entscheidung akzeptieren und uns weiterhin in der Planung der Kulturveranstaltung unter freiem Himmel unterstützen. Wir hoffen, dass wir Euch alsbald einen Ersatztermin mitteilen können. Bis dahin wünschen wir Euch alles Gute - bleibt gesund!

eFootball: Behrends, Thile und Kloos sicher sich die Ostfrieslandmeisterschaft

Suurhusen, den 24.06.2020

Trotz leichter Schwächen während der letzten Spiele konnte sich die eFootball-Abteilung unseres SVCs um Kevin Behrends, Helge Thiele und David Kloos verdient die Ostfrieslandmeisterschaft sichern. Als alternative Spielform zur coronabedingt ausgesetzten Fußballsaison kämpfen die drei Spieler unserer I. Herren am Controller für unseren Verein und holten 79 von 90 möglichen Punkten. Ausschlaggebend war letztenendes jedoch das herausragende Torverhältnis von 184:51 Toren (Differenz: +133) gegenüber den punktgleichen Konkurrenten vom JFV Leer, die eine Tordifferenz von (nur) +103 erspielten. Helge Thirle gelang es während des mehrmonatigen Turniers sogar alle angesetzten Spiele zu gewinnen und eine "weiße Weste" zu behalten. Als Preis für den Titelgewinn löste das Trio ein Freundschaftsspiel-Ticket gegen die eFootballer des SV Meppen, die bereits seit Längerem eine starke eFootball-Abteilung im Verein haben.

Der Gewinn des Titels ist jedoch nur der erste Schritt, den unsere eFootballer auf dem Weg zur erneuten Teilnahme an den NFV-Landesmeisterschaften im kommenden Jahr machen wollen. "Die Atmosphäre in Hannover war einfach überwältigend, dies möchte mal auch gerne ein zweites, drittes und viertes Mal erleben." Hierzu müssen unsere Spieler jedoch noch einige Spiel absolvieren und gewinnen. Herzlichen Glückwunsch und weiterhin viel Erfolg!

LIVE in Concert am Schiefen Turm mit OLIVER JÜCHEMS am 04. Juli 2020 in Suurhusen

Suurhusen, den 21.06.2020

Als Kulturveranstaltung unter freien Himmel tritt der Musiker Oliver Jüchems am 04. Juli vor bis zu 250 Zuschauern LIVE In Concert am Schiefen Turm auf der Sportanlage des SV Concordia Suurhusen auf. Die Musikveranstaltung beginnt um 19:30 Uhr (Einlass ab 18:30 Uhr). „Nach der Öffnung derartiger Veranstaltungen vor zwei Wochen war die Idee geboren und wurde bis dato sehr zügig weiterverfolgt. Auch Oliver war sofort Feuer und Flamme für das kurzfristig umzusetzende Projekt und bot seine Expertise und Unterstützung an“ so der Vereinsvorstand unisolo.

Basierend auf einem sechsseitigen Veranstaltungs- und Hygienekonzept und der Unterstützung vieler Suurhuser Vereinssportler/innen als ehrenamtliche Ordner, Servicekräfte & Co. wird die Einhaltung der vorgegebenen Auflagen sichergestellt. Hierzu werden Euch feste Tische im Rahmen der reinen Sitzplatzveranstaltung zugewiesen. Die maximale Gruppengröße beträgt 10 Personen. Darüber hinaus gilt vor, während sowie nach der Kulturveranstaltung das 1,5 Meter-Abstandsgebot, eine Datenerhebung ist erforderlich und der Tresenbetrieb mit Selbstbestellung wurde zugunsten einer Bedienung am Tisch abgelöst. Damit sich möglichst keine Warteschlangen vor dem Eingang bilden, könnt ihr Euch den Datenerhebungsbogen auch bereits Zuhause ausdrucken und vorausfüllen, so dass der Zugang am Sportplatz beschleunigt wird. Alle Gäste müssen sich an das Hygienekonzept mit den Veranstaltungs- und Hygieneregeln für die Veranstaltung ausnahmslos halten. Wir bitten um entsprechend Beachtung.

Sofern die Anreise bei hoffentlich bestem Wetter nicht mit dem Fahrrad möglich ist, stehen auf dem Suurhuser Dorfplatz gegenüber der Schiefen Kirche Pkw-Stellplätze zur Verfügung. Obgleich das Tragen einer Mund-Nase-Bedeckung am Tisch nicht erforderlich ist, bitten wir Euch um Mitnahme einer Mund-Nase-Bedeckung.

Die Eintrittskarten zu 10 Euro pro Stück könnt ihr Euch direkt auf unserer Homepage bestellen. Die Zahlungsabwicklung erfolgt via Paypal. Darüber hinaus können Eintrittskarten vor Ort auch dienstags und donnerstags von 18 bis 19 Uhr auf der Sportanlage in Suurhusen via Bargeldzahlung erworben werden. Selbverständlich könnt ihr einzelne und euch bekannte Vorstandsmitglieder des Vereins auch direkt kontaktieren. Wartet aber nicht zu lange, die Eintrittskarten sind auf exakt 250 Stück limitiert.

2 Euro des Eintrittskartenpreises gehen als Spende an den Verein LEUKIN.

In der Hoffnung auf gutes Wetter und das sich alle Personen an die Veranstaltungs- und Hygieneregeln halten, wünschen wir uns allen eine tolle Kulturveranstaltung LIVE in Concert am Schiefen Turm mit OLIVER Jüchems.

Hygienekonzept
Veranstaltungs- & Hygieneregeln.pdf (740.59KB)
Hygienekonzept
Veranstaltungs- & Hygieneregeln.pdf (740.59KB)
Datenerhebungsbogen
Datenerhebungsbogen.pdf (467.42KB)
Datenerhebungsbogen
Datenerhebungsbogen.pdf (467.42KB)

Yoga-Schnupperkurs am ersten Juli-Wochenende

Suurhusen, den 21.06.2020

Nach der Öffnung der Indoor-Sportanlagen in der Gemeinde Hinte besteht für Euch nunmehr die Möglichkeit an einem Open-Class-Yoga-Kurs am 03. + 04. Juli 2020 in der GS-Turnhalle in Loppersum teilzunehmen. Unter fachkundiger Anleitung der Yogalehrerin und Yogatherapeutin Sarah könnt ihr in die verschiedenen Übungen und Praktiken eintauchen und die Welt des Yoga schnuppern. Das Angebot ist ganz unverbindlich. Da die maximale Teilnehmerzahl beschränkt ist, ist eine Anmeldung erforderlich.

Wir wünschen Euch viel Spaß!

Gemeinde Hinte öffnet Indoor-Sportanlagen zum 22.06.2020

Suurhusen, den 20.06.2020

Ab dem kommenden Montag öffnet die Gemeinde Hinte ihre kommunalen Sporthallen für die vielen Vereinssportlerinnen und Vereinssportler. Darauf einigen sich die Vertretung der Sportvereine, Dennis Igelmann und seine Stellvertreterin Anne Thonicke, zusammen mit Bürgermeister Uwe Redenius und Sandra Kuhlmann von der Gemeinde Hinte. Basierend auf einem Hygienekonzeptentwurf der Sportvertretung wurde in der vergangenen Woche ein gemeinsames Gespräch gesucht, um die Aufstellung der notwenigen Verhaltensregeln final zu besprechen. „Auf Augenhöhe haben wir konstruktiv eine sehr gute und auch durchführbare Reglung für den Vereinssport gefunden“, lobte Igelmann die Gespräche, der die Funktion des Vertreters der Sportvereine seit dem 01.03.2020 inne hat.

Neben generellen Maßnahmen werden in dem über 40 Punkte fassenden Hygienekonzept auch die Verhaltensregeln vor, während und nach den Übungseinheiten genau geregelt. Oberstes Gebot ist die Einhaltung der 2 Meter-Abstandsregel. Anhand der Hallengröße wurde auch festgelegt, wie viele Personen gleichzeitig Sport treiben dürfen. Die Vereinsvorstände haben die Aufgabe ihre Übungsleiter*Innen entsprechend zu unterweisen, bevor die jeweiligen Übungseinheiten wieder starten. Zwischen den Übungseinheiten gibt es eine 15-minütige Pause. Damit werden sich die Trainingseinheiten zeitlich verändern. Grund dafür ist, dass der Wechsel der Sportgruppenmit so wenig Personengegenverkehr wie möglich erfolgen soll. Bevor eine nächste Sportgruppe die Sporthalle betritt, muss sie leer sein. Die Hygieneregeln sind von allen Sportlerinnen und Sportlern einzuhalten. Die Hausmeister der Sporthallen werden entsprechende Vorbereitungen treffen, damit der Öffnung der Sporthallen nichts im Wege steht.

Ausgenommen von der Öffnung bleibt die gewohnte Schließzeit der Sporthallen aufgrund der Sommerferien in der Zeit vom 27.07. bis 14.08.2020.

Trampolin Workout trainiert wieder

Suurhusen, den 09.06.2020

Nach langer Pause haben die Mädels vom Trampolin Workout heute wieder mit dem Training begonnen. Bei bestem Wetter wurden die Trampoline mit dem nötigen Abstand zueinander auf dem gepflegten Sportplatz aufgebaut und zu taktvoller Musik trainiert. Alle Sportlerinnen sind sehr froh, dass es wieder losgeht und wir freuen uns, dass ihr wieder da seid!

Traditionelle SVC-Sportwoche abgesagt

Suurhusen, den 17.05.2020

Nach einer Videokonferenz im Vereinsvorstand sowie der Rücksprache mit der Gemeinde Hinte in der vergangenen Woche müssen wir leider mitteilen, dass die tradionelle SVC-Sportwoche, welche im Zetraum vom 11.-15.08.2020 angesetzt war, nunmehr abgesagt werden musste. "Diese Entscheidung ist uns dabei nicht leicht gefallen, allerdings war es die einzig richtige Entscheidung und kommt damit dem niedersächsischen Veranstaltungsverbot auf u. a. Sportanlagen und unabhängig der Teilnehmer-/Besucherzahl bis zum 31.08.2020 nach." so die Vorstandsmitglieder unisolo. Die bisherigen Ideen und Planungen verfallen jedoch nicht, sondern werden im Zuge der Planung der SVC-Sportwoche 2021 wieder aufgenommen.  

Aktion Ostfriesenkiesel: 25 herrlich bemalte #Suurhusenkiesel erreichten uns!

Suurhusen, den 15.05.2020

Insgesamt erreichten uns über 25 #Suurhusenkiesel unter der regionalen Aktion Ostfrieslandkiesel. Wir hoffen, dass alle Teilnehmer*Innen sehr viel Spaß beim Bemalen hatten und danken Euch für die tollen Einsendungen! Eure Teilnahme soll natürlich belohnt werden. Am kommenden Sonntag können sich alle Teilnehmer ein kleines Teilnahmedankeschön am Sportplatz in der Zeit von 10:30 bis 11:00 Uhr abholen. Die drei Erstplatzierten sind Helen, Marie und MIlan. Ihr erhaltet jeweils einen der drei ausgelobten Preise.

Herzlichen Glückwunsch!

Groundhopping: Lok-Fans zu Gast auf unserer Sportanlage

Suurhusen, den 08.05.2020

Neben der Leidenschaft für den Fußballsport, erfreut sich das sogenannte Groundhopping (=Stationhüpfer) zunehmender Bliebheit bei vielen Fußballfans und gilt mittlerweile nicht mehr als ein reines Hobby im Rangbereich der Gesellschaft. Ziel dieses Hobbys sind die Besuche von möglist vielen Fußballsportstätten in bestimmten Regionen, in Deutschland, in Europa oder auf dem gesamten Globus (je nach "Sammelgebiet"). Das Spielklassenniveau der Mannschaften spielt grundsätzlich nur eine untergeorddnete Rolle - von der Kreisklasse bis zu den Profiklubs werden alle Vereine bereist. Während dieser Reisen gilt es neben dem eigentlich Besuch im Station auch viel Hintergrundwissen zum Verein, zur Geschichte sowie zu Land und Leuten zu erfahren. 

Die Groundhopper von Lok Fans on Tour machten kürzlich halt auf unserer SVC-Sportanlage und wurden von unserem Fußballobmann Kuddy in Empfang genommen. Vielen Dank, dass ihr uns bereist habt! Den gesamten Facebook-Artikel findet ihr hier:

Mitmachen und gewinnen: Aktion Ostfriesenkiesel nun auch am SVC-Sportplatz

Suurhusen, den 06.05.2020

Kinder aufgepasst!!! Der SVC sucht unter dem #Suurhuserkiesel die drei schönsten Ostfriesenkiesel. Und mit etwas Glück kannst du nebenbei noch einen von drei tollen Preisen gewinnen.

Alles was Du machen musst: Bemale einen schönen Stein und beschrifte ihn mit Deinem Namen auf der Rückseite. Anschließend fotografierst du Deinen Stein und schickst uns das Foto an unseren Instagramaccount @Svconcordiasuurhusen oder per Email an info@sv-concordia-suurhusen.de. Zum Schluss legst du Deinen bemalten Stein beim Haupteingang des SVC-Sportplatzes ab.

Aktionsende ist am Montag, den 11.05.2020 um 18:00 Uhr. Teilnahmeberechtigt sind alle Kinder/Jugendlichen bis 16 Jahren. Die Gewinner werden anschließend benachrichtigt.

An die Stifte....fertig....los! Viel Spaß!!!

Der neue SVC-Fanschaal ist da!

Suurhusen, den 20.04.2020

Seit genau zwei Monaten kooperieren wir mit unserem neuen Ausrüster Sport Nord und bieten Euch gleichzeitig einen umfangreichen Onlineshop für Sport- und Fananrtikel unseres geliebten SVCs an. Durch eine Sammelbestellung habt ihr nunmehr die Gelegenheit den neuen SVC-Fanschaal für einmalige 15 € sowie die SVC-Tasse als auch die SVC-Mütze mit besticktem Vereinslogo versandkostenfrei (bei Abholung) und zu Vorzugspreisen zu ergattern. Bei Interesse steht Euch unser Fußballobmann Björn "Kuddy" Küßner (0151-23338488) zur Verfügung!

 

eFootball während der Corona-Zeit

Suurhusen, den 13.04.2020

Nachdem unsere Sportkameraden Helge Thiele und Andre Janssen einen hervorragenden 10. Platz bei der NFV-eFootball-Meisterschaft in Hannover errungen haben und der aktive Fußballspielbetrieb für unbestimmte Zeit ausgesetzt ist, bleiben unsere Konsolenkünstler jedoch aktiv und trainieren fleißig vom heimischen Wohnzimmer aus für die nächste Kreismeisterschaft mit dem Ziel der Landesmeisterschaftsqualifikation. Während Timo Janssen in die zweite Runde des FIFA-Turniers der Emder Zeitung vorgedrungen ist, musste er sich leider jedoch gegen Ben Smidt vom BSV Kickers Emden im Achtelfinale geschlagen geben. David Kloos, Kevin Behrends du Helge Thiele befinden sich noch aktuell in einem virtuellen Turnier von Borussia Leer und stehen aktuell mit 18 Punkten aus 6 Spielen und damit mit voller Punktausbeute auf dem 2. Platz. Aber auch über den Grenzen Ostfriesland hinaus spielen unsere eFootballer. Helge Thiele und Andre Janssen nehmen aktuell auch an einem Turnier des renommierten Fußballmagazins „KICKER“ teil. Mit den schnellen Flügelspielern sowie den beidfüßigen Stürmern von Real Madrid ging ihre Taktik zum Spiel eines temporeichen Spiels und schnellen Torabschlüssen bis dato auf. Aktuell befinden sich beide in der 2. Runde des Turniers.

 

Trick des Tages: #18 Lokomotive




 





Wir verabschieden uns von unserer langjährigen Schriftführerin Sylvia Buß

Suurhusen, den 04.04.2020

Seit 2009 war Sylvia Buß als Schriftführerin in unserem Vorstand aktiv, betreute die Unfallschäden und war auch über mehrere Jahre hinweg ein zuverlässiges Elternmitglied im Jugendfußball. Aus zeitlichen Gründen verzichtete Sylvia auf eine Wiederwahl im Rahmen der diesjährigen Jahreshauptversammlung. Da sie an der Versammlung in Februar nicht teilnehmen konnte, wurde sie vor unserem 1. Vorsitzenden Bernd Hasbach vor kurzem mit einem Blumenstrauß und einem Essensgutschein verabschiedet.

Vielen Dank für dein langjähriges ehrenamtliche Engagement für unseren SVC. DANKE!!!


NFV verlängert die trainings- und spielbetriebsfreie Zeit auf unbestimmte Zeit

Suurhusen, den 03.04.2020

Aktuell lässt der Niedersächsische Fußballverband (NFV) verkünden, dass dieser die Aussetzung des Trainings- und Spielbetriebs über den 17.04.2020 hinaus auf unbestimmte Zeit verlängert hat. Dies gilt für den Jugend- als auch Herrenfußball. Eine Fortsetzung des Spielbetriebs wird vom NFV zwei Wochen vorher kommuniziert, so dass der Trainingsbetrieb unter den dann geltenden staatlichen und behördlichen Bedingungen wieder aufgenommen werden kann. Einher mit dieser Aussetzung des Spielbetriebs geht ebenfalls die Aussetzung aller (de-)zentralen Maßnahmen der Lehrarbeit.
SVC-Skatsaioson 2019/2020 wird vorzeitig beendet: Harm Grünebast gewinnt den Titel

Suurhusen, den 02.04.2020

Bis zum 06.03.2020 war unsere Skatabteilung in der aktuellen Saison 2019/2020 aktiv bevor die Corona-Pandemie unsere Sportlerinnen und Sportler in Abstimmung mit der Vereinsführung nunmehr dazu veranlasste, die Spielzeit nach dem 8. Spieltag vorzeitig zu beenden. Aus den insgesamt 63 aktiven Skatspielern setzte sich schlussendlich der Sportkamerad Harm Grünebast mit 12.638 Pukten und damit 1.935 Zählern Vorsprung (!!!) auf den Zweitplatzierten Klaus Hilkenbach (10.703) an die Spitze der Gesamtrangliste. Die dritte Podiumsplatzierung ging an Erwin Adelmund mit 10.635 Punkten. Neben den drei Erstplatzierten durften sich auch Peter Schomaker (10.558) und Armin Voss (10.522) über entsprechende Saisonprämierungen freuen.

Damit ist eine spannende Skatsaison 2019/2020 beendet. An den acht  Spieltagen konnten sieben unterschiedliche Skatspieler den Tagessieg erringen. Lediglich der Sportkamerad Manfred Voss (8.488) vollbrachte es, zwei Spieltage für sich zu verbuchen. Damit einher ging auch stets ein Wechsel in der Gesamtrangliste bevor sich Harm Grünebast vom weiteren Teilnehmerfeld absetzte. Ein Saison-Highlight war sicherlich der gespielte Grand Ouvert von Klaus Hilkenbach am 10.01.2020. Ein Dank der Abteilung sowie der Vereinführung geht auch an unser SVC-Sportheimehepaar, die die Skatspielern im Sportheim zum schiefen Turm begrüßten und versorgten. 

Endrangliste der Saison 2019-2020
Endrangliste der Saison 2019-2020.pdf (544.01KB)
Endrangliste der Saison 2019-2020
Endrangliste der Saison 2019-2020.pdf (544.01KB)

 

Solidarität in der Krise: Unterstützung in Hinte & #EMDENHILFT

Suurhusen, den 27.03.2020

Generell, aber insbesondere in Krisenzeiten, sind viele unserer Mitbürgerinnen und Mitbürger auf unsere Hilfe und unsere Unterstützung angewiesen. Hilfe beim Einkaufen, Botendienste zur Postfiliale, das Auslaufen mit dem Hund oder auch kleine Gesten können viel Kraft und Zuversicht spenden. Im Rahmen unserer beruflichen, privaten, gesundheitlichen sowie familiären Situation und Möglichkeiten sind wir daher alle zur Solidarität zur Unterstützung der vielen organisierten hauptberuflichen und ehrenamtlichen Helfer aufgerufen.

Weitere Informationen zu Unterstützungsmöglichkeiten in der Gemeinde Hinte findet ihr unter https://www.hinte.de/unterstuetzung-coronavirus.html. Für den Raum Emden wird auf die Initiative #EMDENHILFT unter https://www.emden-hilft.de verwiesen. Vielen Dank!

Trick des Tages: #1 Andinho

Suurhusen, den 23.03.2020

Ab sofort könnt ihr auch in der trainingslosen Zeit eure Skill Moves am runden Leder verbessern. Hierzu präsentiert euch die Superkicker Fußballschule als JSG-Kooperationspartner täglich den "Trick des Tages", den ihr ohne Gegenspieler trainieren könnt. Zeigt was ihr könnt und übt solange bis ihr es draufhabt. Die Serie startet mit dem Andinho! Viel Spaß und Erfolg!!

Skat: Claus Heeren gewinnt mit 2.218 Zählern den 8. Spieltag

Suurhusen, den 17.03.2020

Bereits am vorletzten Freitag konnte der Sportkamerad Claus Heeren den achten Skatspieltag für sich entscheiden. Mit über 200 Punkten Vorsprung verwies er den immernoch in der Gesamtrangliste führenden Harm Grünebast auf den zweiten Platz. Damit gewann Heeren den voerst letzten Spieltag der aktuellen Skatsaison vor dem Vereinssportverbot durch die Corona-Epedemie - denn auch die Skatsaison ist mindestens bis zum 19.04.2020 ausgesetzt.

 

Ergebnis Skat Spiel 8
Skat-Ergebnis Spiel 8 (06.03.2020).pdf (417.82KB)
Ergebnis Skat Spiel 8
Skat-Ergebnis Spiel 8 (06.03.2020).pdf (417.82KB)

Herrenfußball: Auch hier ruht der Ball bis zum 19.04.2020

Suurhusen, den 17.03.2020

Entsprechend der Leitlinien zum Kampf gegen die Corona-Epedemie durch die Vereinbarung des Bundesregierung und der Bundesländer vom 16.03.2020 ist nunmehr auch der Vereinssport in der Herrenfußballabteilung bis einschließlich zum 19.04.2020 ausgesetzt. Dies bestätigte der NFV in einer heutigen Mitteilung. Über den Fortlauf des Spielbetrieb entscheidet der NFV bis zum 09.04.2020. Damit ist der gesamte SVC-Vereinssport bis mindestens und einschließlich zum 19.04.2020 zum Erliegen gekommen.

Wir halten Euch aber dennoch auf dem Laufenden und melden Aktuelles über unseren SVC. Dabei greifen wir gerne auf Eure Ideen und Anregungen zurück...feed me...schreibt uns doch einfach eine Email über das Kontaktforumlar. Bleibt gesund und bis die Tage!!!

 

Aussetzung des SVC-Vereinsbetriebs

Suurhusen, den 16.03.2020

Aufgrund der Ausbreitung des Coronavirus (SARS-Co2/COVID-19) und der Verantwortung für seine Vereinsmitglieder, Angehörigen und Zuschauer hat der Vereinsvorstand präventiv in Absprache mit den Übungsleitern in der letzten Woche entschieden, den gesamten Vereinsbetrieb wie folgt auszusetzen:

  • JSG-Jugendfußball: Aussetzung bis einschließlich zum 19.04.2020
  • Gymnatikabteilungen: Aussetzung bis einschließlich zum 19.04.2020
  • Trampolin Workout: Aussetzung bis einschließlich zum 19.04.2020
  • Skat: Aussetzung bis einschließlich zum 19.04.2020
  • Herrenfußball: Aussetzung bis einschließlich zum 23.03.2020

Diese Aussetzung umfasst den gesamten Trainings- und etwaigen Spielbetrieb, die Nutzung der Sportanlage als auch die Nutzung des Sportheims. Die Entscheidung des Vereinsvorstands zur Aussetzung der sportlichen Aktivitäten in unserem Verein basieren auf Empfehlungen des Landessportbundes (LSB) Niedersachsen, dem Niedersächsischen Fußballverband (NFV) sowie den örtlichen Gesundheitsämter und weiteren Behörden. 

 I. Herren: Malte Dannehl kommt als sechster Neuzugang zum SVC

Suurhusen, den 16.03.2020

Suurhusen freut sich über den sechsten Neuzugang und treibt die Zusammensetllung des Kaders für die neue Spielzeit 2020/2021 voran. Mit Malte Dannehl kommt der nächste junge und sehr talentierte Neuzugang zu uns. Malte spiuelte in der Jugend für die JFV Eintracht Emden und entscheid sich danach für die Bezirksligamannschaft des SF Larrelt aufzulaufen. Aufgrund seines Studiums ist er nach Bonn gezogen und hörte kurzzeitig mit dem Fußballspielen auf. Nun ist er nach Emden zurückgekommen und spielt bis zum Saisonende für Twixlum. "Ab Sommer können wir uns auf Malte freuen, da er am vergangenen Dienstag seine Zusage für den Sommer gegeben hat", so der künftige Trainer Marcel Ackmann.

 

I. Herren: Neuzugänge Nr. 3-5 stehen fest - Hammad, Novacek u. Wolkow kommen aus Emden

Suurhusen, den 07.03.2020

Voller Stolz können wir die drei nächsten Neuzugänge für die kommende Saison präsentieren. Nach mehreren Gesprächen in den letzten Wochen konnten der designierte Trainer Marcel Ackmann mit der Unterstützung des neuen SVC-Fußballobmann Björn "Kuddy" Küßner drei sehr junge und talentierte Spieler für das neue Konzept am schiefen Turm überzeugen. Ackmann und der Verein möchten den Alterdurchschnitt des Teams deutlich nach unten setzen, aber dennoch keine Qualitätseinbußen erleiden.

Nun kommen mit Mahir Hammad, Sebastian Novacek und Phillip Wolkow drei 18-jährige Spieler in das neu zu formierende Team, die aktuell in der Bezirksligamannschaft der JFV Eintracht Emden spielen. "Die drei Jungs bringen eine super Technik mit, sind sehr ehrgeizig und passen menschlich zu 100% ins Team. Genau das brauchen wir für den geplanten Umbruch ab dem Sommer", sagten Ackmann und Küßner. 

 

2. JSG-Superkicker Fußballcamp vom 10.-12.07.2020 in Suurhusen

Suurhusen, den 06.03.2020

Nach der erstmaligen Durchführung des JSG-Superkicker Fußballcamps im letzten Jahr und dem hervorragendem Feedback seitens der Teilnehmer*Innen als auch der Elternschaft, hat der Förderverein der JSG Gemeinde Hinte seine Kooperation mit der Oldenburger Superkicker Fußballschule verlängert. Vom 10.-12.07.2020 rollt der Ball nunmehr während der zweiten Auflage auf der Sportanlage des SV Concordia Suurhusen. „Wir sind froh, ab sofort jährlich ein qualitativ hochwertiges Fußballcamp in der Gemeinde Hinte anbieten zu können“ so Igelmann. Zur finanziellen Entlastung der Eltern hat der Förderverein auch in diesem Jahr eine Sportförderprämie für Spieler*Innen der JSG-Mannschaften in Höhe von 36,00 Euro (ca. 25 %) auf die Teilnahmegebühr ausgelobt. Bereits im letzten Jahr haben viele JSG-Eltern dieses finanzielle Unterstützungsangebot wahrgenommen. Das Fußballcamp unter der Leitung vom gebürtigen Groß-Midlumer Florian Bönsch richtet sich an Jungs und Mädels im Alter von 5 bis 15 Jahren. Der Anmeldezeitraum unter www.11sportevent.de läuft bereits.

Gemeindeumwelttag am 14.03.2020 auch beim SVC

Suurhusen, den 05.03.2020

Im Rahmen des diesjährigen Gemeindeumwelttages am Samstag, den 14.03.2020 lädt der Vereinsvorstand zum gemeinsamen Aktionsvormittag im Kampf gegen Müll und Unrat auf und neben dem SVC-Sportplatzgelände (u. a. Zuwegungen, Parkplatz) ein. Der Startschuss ertönt um 09:30 Uhr. "Wir hoffen auf eine gute Beteiligung" so der 1. Vorsitzende Bernd Hasbach, der in diesem Jahr wieder als Ansprechpartner im Verein fungiert. Ob Vereinsmitglied, Angehöriger oder Sympathisant, jede helfende Hand ist herzlichst willkommen.

 Rückblick: So verlief die SVC-Jahreshauptversammlung 2020

Suurhusen, den 04.03.2020

Auf der Versammlung standen Ehrungen und Neuwahlen im Mittelpunkt. Für die Ehrenmitglieder Albert Groenewold und Rolf Hasbach war es eine besondere Ehrung, da sie seit 70 Jahren dem Verein die Treue halten. Sie sind am längsten bei den Concorden, die sich im Jahr 1949 gründeten. Vorsitzender Bernd Hasbach zog eine positive Bilanz. In den Gymnastikgruppen, Nordic-Walking und Trampolin herrscht reges Treiben. Großen Zulauf hat die Sparte Trampolin. Die monatlichen Skatabende sind sehr gut besucht. Dagegen haben sich der Lauftreff und die Dartmannschaft aufgelöst. Die Sportwoche war wieder ein voller Erfolg. In der Sportwoche erhielt Matthias Janssen die Kreisverdienstnadel und Helmut Groenewold wurde als aktiver Schiedsrichter verabschiedet. Die Vorstandmitglieder Svenja Neumann und Dennis Igelmann erwarben an der Akademie des Sports die Vereinsmanagerlizenz. Bei der eFootball-Niedersachsenmeisterschaft belegte das Team Andre Janssen und Helge Thiele den zehnten Platz. Erledigt wurden die Spülung der Drainagerohre auf dem Hauptplatz und die Neupflasterung im Eingangsbereich. Dieses Jahr soll die Tribüne saniert und der Trainingsplatz erweitert werden. Geschäftsführerin Svenja Neumann erklärte, dass aufgrund dringender Investitionen, mehr ausgegeben als eingenommen wurde. Dennoch schreibt der Verein weiterhin schwarze Zahlen. Am 31.12.2019 waren 318 Mitglieder angemeldet.  

E1-Jugend mit 3. Platz beim Poppinga & Stomberg Cup in Pewsum

Suurhusen, den 04.03.2020

Mit einer starken Leistung und einem damit verdienten 3. Platz während des Poppinga & Stomberg Cups in Pewsum beendeten die E1-Nachwuchskicker der JSG Gemeinde Hinte am vergangenen Wochenende ihre diesjähirge Hallenspielzeit. Mit sieben Punkten erreichten die JSGler ungeschlagen das Habfinale; unterlagen hier jedoch knapp mit 0:1 Toren gegen die Mannschaft von Frisia Norddeich. Das kleine Finale um den 3. Platz wurde daraufhin gegen die Mannschaft von RW/Kickers Emden mit 1:0 gewonnen. Dies lud Mannschaft, Trainer und die mitgereisten Eltern zum jubeln ein. Innerhalb der nächsten zwei Wochen verlagert das Team ihre Trainingszeiten von der Hinteraner DFH wieder auf das Grün am schiefen Turm, um sich auf die Rückrunde 2019/2020 vorzubereiten. Hier freut sich das Team insbesondere auf das Auswärtsspiel gegen den TuS Borkum...viel Erfolg Jungs!!!

SVC verstärkt sich mit Christians und Kahrelts für die kommende Saison

Suurhusen, den 29.02.2020

Die ersten beiden Neuzugänge stehen nunmehr fest. Vor gerade einmal zwei Monaten hat Marcel Ackmann als Chefcoach bei unseren Concorden zugesagt und seither ist bereits einiges rund um das sportliche Geschehen unseres Vereins vom schiefen Turm passiert. Mit Didi Stroman als Co-Trainer und Nils Ackmann als Co- und Torwarttrainer steht das Gerüst des Trainerteams fest. Außerdem haben alle Spieler des aktuellen Kaders für die kommende Saison ihre Zusage gegeben. Der Stamm der Mannschaft unter der Leitung von Wolfgang Niehues bliebt folglich auch unter dem neuen Trainerteam erhalten. Mit Lukas Christians kommt nun ein alter Bekannter zum SVC zurück. Der Torhüter spielte bereits vier Jahre am schiefen Turm und kehrt nunmehr nach einer Liaison als Stammtorhüter beim TuS Pewsum in der Bezirksliga ab der kommenden Saison zurück.

Neben Christians verstärkt auch der junge Mittelfeldakteur Jona Kahrelts, der in der Jugend für die JFV Krummhörn als auch den BSV Kickers Emden auflief, unser Team. "Wir freuen uns sehr auf Lukas und Jona und wissen, dass die beiden eine sehr hohe Qualität ins Team bringen werden!" so der designierte Trainer Marcel Ackmann.

In den kommenden Tagen werden wir auch noch weitere Neuzugänge bekannt geben dürfen. Schaut also regelmäßig auf unserer Homepage vorbei, um am Ball zu bleiben!!! 

 Skat-Ehrung: Klaus Hilkenbach gelingt Grand Ouvert

Suurhusen, den 27.02.2020

Obgleich es nicht zum Sieg während des 6. Spieltags in der aktuellen Skatsaison am 10.01.2020 reichte, durfte sich unser Sportkamerad Klaus Hilkenbach dennoch über ein ganz besonderes Ereignis freuen, welches nunmehr durch den Deutschen Skatverband e. V. (DSKV) mit einer Urkunde prämiert wurde. Klaus gelang es nämlich mit einem Grand Ouvert eines der seltensten und wertvollsten Spiele aus der Vorhand auf den Tisch zu bringen. Nicht vielen Skatspielern gelingt diese sportliche Leistung, die nicht nur mit Glück, sondern auch mit dem Können des Ausspielens zu tun hat. Wir freuen uns mit Klaus, dass er dieses unwahrscheinliche Ereignis erleben durfte und gratulieren dir recht herzlich!

 Desinfektionsmittelspender im Sportheim installiert

Suurhusen, den 27.02.2020

Aus aktuellem Anlass und entsprechend der Empfehlungen der hiesigen Gesundheitsämter hat unser Sportverein im innenliegenden Eingangsbereich des Sportheims einen Desinfektionsmittelspender installiert. Wir bitten alle aktiven Sportlerinnen und Sportler, Eltern sowie weitere Besucher diese Möglichkeit der Hygiene regelmäßig zu nutzen. Ein Dank geht an unseren neuen Fußballobmann Kuddy, welcher den Spender kurzerhand und auf dem kurzen Dienstweg angeschafft und angebracht hat. Vielen Dank!

SVC-Fanshop ab sofort Online

Suurhusen, den 21.02.2020

Fehlende Geschenkideen zum Geburtstag, zu Weihnachten oder zu einem sonstigen Anlass gehören nunmehr der Vergangenheit an. AB SOFORT kannst du aus der umfangreichen SVC-Vereinskollektion deines Lieblingsvereins vom schiefen Turm zahlreiche Artikel shoppen, um so ein Lächeln ins Gesicht des Beschenkten zu zaubern. Aber sicherlich möchtest du dir auch mal selbst etwas gönnen, um so zu zeigen, dass ein echter Concorde in dir steckt. Ob nun SVC-Tasse, Hoody oder Strickmütze. Schaut doch einfach mal rein...


Nichts gefunden? Dann spricht ein Vorstandsmitglied deiner Wahl an oder kontaktiere uns über das Kontaktformular. Wir evaluieren stets die SVC-Vereinskollektion!

 

Unsere G2-Jugend wurde mit neuen Aufwärmshirts von der Firma Rinderhagen ausgestattet

Suurhusen, den 16.02.2020

Unsere G2-Nachwuchskickerinnen und Nachwuchskicker dürften sich über neue Aufwärmshirts freuen. Trainer und gleichzeitiger Sponsor Maik Rinderhagen vom Dachdeckermeisterbetrieb Rinderhagen aus Suurhusen stiftete diese, um unsere Jungs und Mädchen während der Spielzeitpausen entsprechende warm zu halten. Dieses Engagement wurde von den Eltern unserer G2-Jugend prombt mit einem kleinen Blumenstrauß und einem kleinen Geschenk honoriert. Der SVC sowie der JSG-Förderverein bedanken sich ebenfalls bei Maik und seinem Team, welche neben Dacheindeckungsarbeiten auch noch viele weitere Dienstleistungen im Portfolio haben. VIELEN DANK!!!

 

SVC-Jahreshauptversammlung am 21.02.2020 um 19:00 Uhr

Suurhusen, den 15.02.2020

Die diesjährige Jahreshauptversammlung des SV Concordia Suurhusen e. V. findet am Freitag, den 21.02.2020 um 19:00 Uhr im Sportheim zum schiefen Turm statt. Hierzu sind alle Vereinsmitglieder herzlichst eingeladen. Euer Vorstand hofft auf eine rege Beteiligung!

E1-Jugend: Ausflug ins Weserstadion

Suurhusen, den 13.02.2020

Am vergangenen Samstag ging es für unsere E1-Jugend "als Vorbereitung" auf den 5. JSG Intersport Berkhahn Wintercup 2020 in das Bremer Weserstadion, um sich bei den BuLi-Profis ein paar Finten und Kombinationen abzugucken. Mit dem immer noch intakten SVC-Vereinsbulli und bahnbrechenden 135 km/h in der Spitze startete die Mannschaft bereits am Vormittag, um pünktlich im Stadion, dort "wo die Weser einen Bogen macht", anzukommen. Bei bestem Fußballwetter war die Stimmung bei Trainern und Spielern famos, da es für einige von ihnen der erste Stadionbesuch war. Selbst die teilweise schwache Bremer Leistung tat der Stimmung keinen Abbruch, da schließlich auch die Eisernen aus Union einen absoluten Kultstatus innehaben.

Und eines stand für Trainer und Spieler fest: Dieser Fußballsamstag hat sich mehr als gelohnt!

 

Skat: Dieter Buxnowitz gewinnt den Spieltag 7

Suurhusen, den 12.02.2020

In der aktuellen Skatsaison nahmen bislang 62 Skatspieler teil. Am siebten Spieltag setzte sich Dieter Buxnowitz mit 1.915 Zählern durch. Kurz vor dem Ende der aktuellen Saison führt Harm Grünebast das Feld an.

Ergebnis Skat Spiel 7
Skat-Ergebnis Spiel 7 (07.02.2020).pdf (340.74KB)
Ergebnis Skat Spiel 7
Skat-Ergebnis Spiel 7 (07.02.2020).pdf (340.74KB)

 Rückblick auf den 5. JSG Intersport Berkhahn Wintercup 2020

Suurhusen, den 11.02.2020

Sieger des B-Jugendturniers (C-Jugend BSV Kickers Emden)

In den letzten drei Tagen stand die Gemeinde Hinte im Zeichen des Jugendhallenfußballs in der hiesigen Dreifachturnhalle. Trotz der widrigen Wetterverhältnisse machten sich insgesamt 46 Mannschaften auf den Weg in unsere Gemeinde, um am 5. JSG Intersport Berkhahn Wintercup 2020 teilzunehmen. Dank der hervorragenden Turniervorbereitung durch unsere JSG-Trainer sowie federführend durch Marcel Müller, Theo Jansen, Nils Ulferts, Jan Ross, Hinrich Bruns und Dennis Igelmann vom Förderverein der JSG Gemeinde Hinte ging es am Freitagabend mit dem Turnier der B-Junioren los. Während der  fairen, jedoch zweikampfstark geführten Spiele setze sich am Ende die C-Jugend des BSV Kickers Emden durch.

Siegerehrung durch Christian Behringer und Uwe Redenius

Am frühen Samstagvormittag ging es dann mit dem Turnier der F-Jugend los. Hier lohnte sich insbesondere für die Mannschaft von BW Papenburg das frühe Aufstehen sowie die weite Anreise. Die blau-weißen Papenburger dominierten das Turniergeschehen mit einem überragendem Torverhältnis von 27:2 Toren (in nur 5 Spielen) und durften den großen Wanderpokal mit nach Hause entführen. Im direkten Anschluss an dieses Turnier startete das G-Jugendturnier mit den jüngsten Nachwuchskickerinnen und Nachwuchskickern zwischen 3 und 6 Jahren. Aufgrund ihres Alters besonders hervorzuheben waren die Kicker vom TuS Großheide II, die deutlich jünger waren als ihre Mitstreiter. Dennoch stecken sie nicht auf und rannten dem kleinen Lederball hinterher. Alle Kinder hatten sichtlich Spaß am Tore erzielen und Tore verhindern. Die beste Torquote hatte dabei unser Til Rinderhagen von der JSG Gemeinde Hinte II, der insgesamt neunmal einnetzte und nach 2019 auch im Jahr 2020 die Torjägerkanone erhielt. Turniersieger wurde die JSG RW/Kickers Emden unter dem Trainerduo Roger Gebhardt und Holger Thieme. Als Erinnerung an den 5. JSG Intersport Berkhahn Wintercup 2020 erhielten alle Spieler des F- und G-Jugendturniers einen Resign-Teilnehmerpokal. Den Abschluss eines langen Hallenfußballsamstages machten die D-Junioren. Das ansonsten männliche Teilnehmerfeld wurde dabei um die weibliche U15 der SpVg Aurich ergänzt, welche den sechsten Rang belegte sowie die beste Torhüterin des Turniers stellte. In einem spannenden Finale konnte sich der TuS Pewsum im 9m-Schießen gegen die Lokalmatadoren der JSG Gemeinde Hinte durchsetzen.

Siegerfoto E-Jugendturnier (SV Komet Walle)

Der letzte Turniertag begann mit dem Turnier der E-Jugend. Hier waren nicht nur die Fallrückzieherkünstler vom SV Komet Walle spektakulär, sondern auch zahlreiche weitere Passstavetten, tolle Toren und Glanzparaden sorgten für gute Stimmung auf den Rängen. Ohne einen einzigen Gegentreffer durften die Waller Favoriten den von Bürgermeister Manfred Eertmoed überreichten Wanderpokal in den Himmel strecken. Zum Ende seiner Amtszeit wurde Manfred Eertmoed durch den Förderverein mit einem kleinen Präsent verabschiedet. Zu guter Letzt startete ab 14:00 Uhr das reine Mädchenturnier in der Altersklasse der D-Juniorinnen. Aufgrund dreier sturmbedingter Absagen wurde der Turniermodus kurzerhand verändert, so dass sich die weite Anfahrt der erschienenen Mannschaften, die teilweise über 100 km Anfahrt auf sich genommen haben, auch gelohnt hat. Im Ligamodus Jeder gegen Jeden reichten der JSG Gemeinde Hinte 12 Punkte sowie eine Tordifferenz von +24, um die starken Mädels der punktgleichen JSG FriEda hinter sich zu lassen. Von der Hauptsponsorin Ulrike Berkhahn überreicht ging damit auch ein Titel an eine unserer JSG-Mannschaften.


Bgm.-Stichwahlkandidaten-Duell

Das Orga-Team freute sich im Rahmen des F-Jugendturniers insbesondere auch auf das Erscheinen der aktuellen Bürgermeisterstichwahlkandidaten der Gemeinde Hinte, die sich in einem sportlichen Duell im 9m-Schießen gegenüberstanden. Uwe Redenius siegte mit 3:2 verwandelten Schüssen gegen Christian Behringer, der gegen den langjährigen Fußballer Redenius eine sehr gute Figur machte. Im Anschluss überreichten Beide die Teilnehmerpokale, klatschten mit den Spielern ab und standen den Zuschauern zum Netzwerken zur Verfügung.



Einlauf der Mannschaften in die

Neben diesem spontanen Hightlight dank das Orga-Team seinen JSG-Trainern für die Einladung der erschienen Mannschaften sowie für den Auf- und Abbau der Turnierspielstätte, welche jeweils in Rekordzeit absolviert wurde. WOW - das war wirklich super und bemerkenswert! Ein großer Dank geht auch an die JSG-Eltern, die die drei Verkaufsstände besetzt und die Zuschauer verköstigt haben. Gernell war die Zuschauerbeteiligung deutlich besser als im letzten Jahr, so dass neben der eingespielten Tormusik auch viele/laute Torjubel ertönten. "Ohne Schiris geht es nicht". Und genau deshalb dankt der Förderverein Bernd, Jojo, Michael, Sancho, Nachwuchsschiedsrichterin Inja ( ;-) ), Jürgen, Edwin und Benjamin, dass sie ihre Freizeit hingegeben und sogar auf ihre gängige Aufwandsentschädigung zum Wohle des Jugendfußballs in der Gemeinde Hinte verzichtet haben. Ebenso wichtig waren die Stimmen der Turniere, die durch Bernd, Svenja, Jörg und weiteren Mitgliedern des Fördervereins gestellt wurden. Herauszuheben ist hier Bernd Nörder, der insgesamt drei Turniere moderierte. Stets zur Verfügung standen die beiden Hausmeister Helmuth Kusche und Franz Janssen, die jede Frage beantworteten und jedes Problem lösten. Für die Sicherheit sorgten die FFW Suurhusen, die FFW Cirkwehrum/Westerhusen, die FFW Loppersum sowie das DRK Hinte. 

Ein weitere Dank geht an die über 40 Sponsoren, die diese Turnierreihe oftmals bereits seid dem Jahr 2016 unterstützen.

Siegerfoto des D-Juniorinnenturniers (JSG Gemeinde Hinte)

Besonderer Dank geht an das Ehepaar Ulrike und Jan Berkhahn von der Firma Intersport Berkhahn in Emden, die dieser Turnierreihe ihren Namen gegeben haben. Mit den hochwertigen Pokalen für die Mannschaften sowie den besten Torhüter als auch den besten Torschützen, Mannschaftspreisen (Jede Mannschaft hat einen neuen JAKO-Spielball erhalten), Teilnehmerpokalen für die kleinsten Nahwuchskicker, Give-Away für die Zuschauer, Tombolapreisen uvm. ermöglicht ihr ein derartiges Turnier der "Superlative". Der Förderverein freut sich, dass ihr Spaß am Turnier hattet und bereits angekündigt habt, den Wintercup 2021 fortzuführen.

Drei Tage Hallenfußball...mehrere hundert Stunden detailierte Vorbereitungszeit...6 Turniere...26 Stunden faire und verletzungsfreie Turnierspielzeit...46 Mannschaften...über 450 Nachwuchskickerinnen und Nachwuchskicker...gut befüllte Zuschauerränge...stolze Eltern und Großeltern...freudestrahlende Gesichter der Kinder und Jugendlichen...das war der 5. JSG Intersport Berkhahn Wintercup 2020 in Hinte.

Turnierergebnis 5. JSG Intersport Berkhahn Wintercup 2020 - G-Jugend
G-Jugend .pdf (397.98KB)
Turnierergebnis 5. JSG Intersport Berkhahn Wintercup 2020 - G-Jugend
G-Jugend .pdf (397.98KB)
Turnierergebnis 5. JSG Intersport Berkhahn Wintercup 2020 - F-Jugend
F-Jugend.pdf (386.16KB)
Turnierergebnis 5. JSG Intersport Berkhahn Wintercup 2020 - F-Jugend
F-Jugend.pdf (386.16KB)
Turnierergebnis 5. JSG Intersport Berkhahn Wintercup 2020 - E-Jugend
Ergebnis E-Jugend_1.pdf (84.33KB)
Turnierergebnis 5. JSG Intersport Berkhahn Wintercup 2020 - E-Jugend
Ergebnis E-Jugend_1.pdf (84.33KB)
Turnierergebnis 5. JSG Intersport Berkhahn Wintercup 2020 - D-Juniorinnen
Ergebnis D-Juniorinnen .pdf (75.36KB)
Turnierergebnis 5. JSG Intersport Berkhahn Wintercup 2020 - D-Juniorinnen
Ergebnis D-Juniorinnen .pdf (75.36KB)
Turnierergebnis 5. JSG Intersport Berkhahn Wintercup 2020 - D-Jugend
Ergebnis D-Jugend.pdf (83.71KB)
Turnierergebnis 5. JSG Intersport Berkhahn Wintercup 2020 - D-Jugend
Ergebnis D-Jugend.pdf (83.71KB)
Turnierergebnis 5. JSG Intersport Berkhahn Wintercup 2020 - B-Jugend
Ergebnis B-Jugend .pdf (112.08KB)
Turnierergebnis 5. JSG Intersport Berkhahn Wintercup 2020 - B-Jugend
Ergebnis B-Jugend .pdf (112.08KB)


 

5. JSG Intersport Berkhahn Wintercup 2020: 48 Mannschaften sind am Start

Suurhusen, den 04.02.2020

Am kommenden Wochenende dürfen sich Spieler, Trainer und Zuschauer wieder auf ein vollgepacktes Fußballwochenende in der Dreifachturnhalle Hinte freuen. In sechs altersklassenspezifischen Jugendturnieren gehen in diesem Jahr insgesamt 48 Mannschaften mit schätzungsweise 450 bis 500 Nachwuchskickern als auch Nachwuchskickerinnen an den Start und spielen um die begehrten Mannschafts- sowie Einzelspielerauszeichnungen. Dabei ist vielen Mannschaften kein Weg zu weit, so dass das größtenteils ostfriesische Teilnehmerfeld in fast allen Altersklassen mit auswärtigen Mannschaften ergänzt wird. Dies verspricht nicht nur Spannung, sondern auch Abwechslung zum gängigen Spielbetriebsalltag im NFV-Kreis Ostfriesland. Alle Turniere werden im Modus zwei Gruppen á vier Mannschaften mit anschließenden Halbfinal- und Platzierungsspielen gespielt. Den Auftakt in den 5. JSG Intersport Berkhahn Wintercup 2020 machen am Freitagabend die B-Junioren. Hier stellen sich die C-Junioren des BSV Kickers Emden einer besonderen Herausforderung mit dem ansonsten deutlich älteren Teilnehmerfeld. Am Samstag geht es dann bereits früh morgens um 08:30 Uhr mit dem Turnier der F-Junioren, gefolgt vom Turnier der G-Junioren ab 13:15 Uhr weiter. Zum Abschluss des mittleren Turniertages spielen die D-Junioren um 18:00 Uhr. Hier geht dann auch die erste reine Juniorinnenmannschaft der SpVg Aurich mit einem Mix-Team der U14 und U15 Juniorinnen aufs Hallenbodenparkett. Da die Titelverteidiger aus Wilhelmshaven am Sonntagmorgen während des E- Juniorenturniers leider nicht in Hinte antreten können, sind die Karten ab 09:00 Uhr vollkommen neu gemischt. Den Abschluss eines dann hoffentlich ereignisreichen Wochenendes mit vielen tollen Toren, Dribblings, Passstafetten und Paraden bildet das reine Juniorinnenturnier in der Altersklasse der D- Juniorinnen ab 14:00 Uhr. Erstmalig begrüßen darf der Veranstalter hier die Mannschaft vom SV Eintracht Wildenloh. Neben dem Spaß am Fußballsport wartet auch wieder die traditionelle Tombola mit tollen Preisen, wie beispielsweise einem Gasgrill, auf glückliche Gewinner. Aufgrund der schwierigen Parkplatzsituation bittet der Veranstalter die aufgestellten Halteverbotsschilder zu beachten und bei Bedarf die Parkplätze am Schulzentrum Hinte zu nutzen. Während des gesamten Wochenendes wird kein Eintritt erhoben. Für das leibliche Wohl wird selbstverständlich zu fairen Preisen gesorgt sein.

Spielplan B-Jugend: 07.02.2020 - 18:00 Uhr
B-Jugend.pdf (388.98KB)
Spielplan B-Jugend: 07.02.2020 - 18:00 Uhr
B-Jugend.pdf (388.98KB)
Spielplan F-Jugend: 08.02.2020 - 08:30 Uhr
F-Jugend.pdf (386.16KB)
Spielplan F-Jugend: 08.02.2020 - 08:30 Uhr
F-Jugend.pdf (386.16KB)
Spielplan G-Jugend: 08.02.2020 - 13:15 Uhr
G-Jugend .pdf (397.98KB)
Spielplan G-Jugend: 08.02.2020 - 13:15 Uhr
G-Jugend .pdf (397.98KB)
Spielplan D-Jugend: 08.02.2020 - 18:00 Uhr
D-Jugend.pdf (392.22KB)
Spielplan D-Jugend: 08.02.2020 - 18:00 Uhr
D-Jugend.pdf (392.22KB)
Spielplan E-Jugend: 09.02.2020 - 09:00 Uhr
E-Jugend.pdf (398.12KB)
Spielplan E-Jugend: 09.02.2020 - 09:00 Uhr
E-Jugend.pdf (398.12KB)
Spielplan D-Juniorinnen: 09.02.2020 - 14:00 Uhr
D-Juniorinnen.pdf (386.6KB)
Spielplan D-Juniorinnen: 09.02.2020 - 14:00 Uhr
D-Juniorinnen.pdf (386.6KB)


G2-Jugend gewinnt den 32. Engelke-Cup in Emden

Suurhusen, den 19.01.2020

Neben der E1-Jugend war an diesem Sonntag auch unsere G2-Jugend der JSG Gemeinde Hinte sehr erfolgreich auf Tour. Beim traditionellen Emder Engelke-Cup, welcher bereits zum 32. mal ausgetragen wurde, schossen und parierten sich unsere Nachwuchskicker*Innen in der Halle des BBS II trotz eines starken Teilnehmerfeldes zu ihrem allerersten Turniersieg. Trainiert von Andre Neumann als auch Maik Rinderhagen und unterstützt durch die "mitgereisten" Fan-Eltern boten unsere Kleinsten eine hervorragende Mannschaftsleistung und stellten mit Lennox sogar den Turniertorschützenkönig. Wir freuen uns mit Euch und hoffen, dass ihr weiterhin so erfolgreich Spaß am Fußballsport habt. Vielleicht gelingt euch ja der Turnierheimsieg beim anstehenden JSG Intersport Berkhahn Wintercup 2020 am 08.02.2020 in der Dreifachturnhalle Hinte...Wir drücken Euch die Daumen!!!

 

E1 erringt beim EWE-Cup-Quali-Turnier den 7. Platz

Suurhusen, den 19.01.2020

Nachdem sich unsere E1-Jugend der JSG Gemeinde Hinte erfolgreich um eine Teilnahme beim diesjährigen EWE Wintercup beworben hat, reichte es beim heutigen Qualifikationsturnier trotz einer guten Mannschaftsleistung nicht für ein Weiterkommen zum Endturnier in der Oldenburger EWE Arena. Mit einem dritten Platz in der Gruppenphase wurde das Habfinale leider verfehlt. Dennoch steht am Ende ein guter 7. Platz, worauf die Mannschaft samt des Trainerteams stolz sein dürfen. Ebenso stolz auf die Mannschaftsleistung war der diesjährige Turnierpate und ehemaliger Nationalmannschaftsspieler Mike Hanke, der in 284 BuLi-Spielen u. a. für die Borussia aus Mönchengladbach auf Torejagd ging. 

 

Skat: Manfred Voss gewinnt vor Otto Machnow

Suurhusen, den 13.01.2020

Den ersten Spieltag des neuen Jahres 2020 gewann am vergangenen Freitag der Sportkamerad Manfred Voss mit insgesamt 2.210 und damit einem Vorsprung über 300 Punkten vor Otto Machnow. Gesamtranglistenführender bleibt Harm Grünebast mit nunmehr 8.843 Zählern nach sechs Spieltagen inkl. eines Streichergebnisses.

Ergebnis Skat Spiel 6
Skat-Ergebnis Spiel 6 (10.01.2020).pdf (341.74KB)
Ergebnis Skat Spiel 6
Skat-Ergebnis Spiel 6 (10.01.2020).pdf (341.74KB)

 

Super-Cup 2020: Unsere Erste erreicht mit Spezialtrikot die Endrunde

Suurhusen, den 12.01.2020

Mit sieben Punkten und einem Torverhältnis von 5:0 Toren setzten sich unsere Blau-Weißen gestern in der Vorrundengruppe 1 des H. M. W. Super-Cup 2020 durch und stehen damit -wie bereits in der vergangenen Woche- absolut verdient in der Endrunde. Nach einem knapp verlorenen gegangenen Neunmeterschießen gegen den punkt- und tor- sowie im direkten Vergleich gleichen Gastgeber, um den Vorrundengruppensieg, gehen unsere Jungs heute Nachmittag in der Endrundengruppe 2 an den Start. Mit dem FC Frisia Emden, SV Amisia Stern Wolthusen sowie dem RSV Visquard können wir uns auf interessante Partien in der Dreifachturnhalle Hinte freuen. Der Eintritt kostet für Erwachsene 3 Euro, wovon 1 Euro direkt an den Verein Leukin fließt. Dieses Beispiel des umfassenden Groß-Midlumer Engagements gegenüber Leukin zum Vorbild genommen, gehen der SV Concordia sowie die befreundeten RSVer aus Visquard mit Unterstützung vom Teamsport-Ausrüster Sport Nord an diesem Wochenende mit einem Leukin-Spezialtrikot an den Start, um auf die wichtige Arbeit des Vereins aufmerksam zu machen.

Uhrzeit

Heim

Gast

Ergebnis

14:36

SVC Suurhusen

SV Amisia Stern Wolthusen

0:3

15:12

FC Frisia Emden

SVC Suurhusen

1:1

16:00

RSV Visquard

SVC Suurhusen

3:4

 Halbfinale: BW Borssum vs. SVC Suurhusen --- 4:2

9-Meter-Schießen um Platz 3: SVC Suurhusen gewinnt gegen SV Amisia Stern Wolthusen --- 3. PLATZ

 

NFV eFootball Niedersachsenmeisterschaft: Suurhusen in Gruppe 17

Suurhusen, den 10.01.2020

Nachdem sich das Suurhuser Duo Helge Thiele und Andre Janssen im Oktober letzten Jahres für die eFootball Niedersachsenmeisterschaft des NFV am kommenden Sonntag, den 19.01.2020 in Hannover qualifiziert haben, wurden gestern die 24 Gruppen ausgelost. Unsere beiden Jungs treffen hier in der Gruppe 17 auf den SV Schladen, den TSV Karlshöfen und den TSV Wechold-Magelsen. Für große Erheiterung während der Auslosung sorgten wir aber auf ganz andere Weise....

 

Super-Cup des FT Groß-Midlum: Unsere Vorrundengruppe

Suurhusen, den 07.01.2020

Nach dem fünften Platz beim diesjährigen Neujahrsturnier des TuS Eintracht Hinte steht am kommenden Wochenende der Hartmut Müller Würtembergische Super-Cup des FT Groß-Midlum in der Dreifachturnhalle Hinte ins Haus. In der Vorrundengruppe 1 warten auf unsere Concorden der FC Loquard SV Jennelt Uttum und der Gastgeber vom FT Groß-Midlum.

Uhrzeit

Heim

Gast

Ergebnis

13:42

FT Groß-Midlum

SVC Suurhusen

0:0

14:30

SVC Suurhusen

SV Jennelt Uttum

2:0

15:18

SVC Suurhusen

FC Loquard

3:0

 

38. Neujahrsturnier in Hinte: Unser SVC steht in der heutigen Endrunde

Suurhusen, den 05.01.2020

Mit zwei Siegen aus drei Spielen setzte sich unsere Erste gestern mit insgesamt 6 Punkten und einem Torverhältnis von 9:7 Treffern in der Vorrundengruppe A des 38. Neujahrsturniers des TuS Eintracht Hinte durch. Damit qualifizierten sich unsere Jungs unter der Leitung von Wolfgang Niehues für die heutige Endrunde. In der Endrundengruppe 2 warten nunmehr die Mannschaften des RSV Visquard, SG TWL II und FC Frisia Emden.

Uhrzeit

Heim

Gast

Ergebnis

14:42

SG TWL II

SVC Suurhusen

1:4

15:44

SVC Suurhusen

FC Frisia Emden

1:4

16:40

SVC Suurhusen

RSV Visquard

0:1

VIEL ERFOLG!!!

38. Neujahrsturnier in Hinte: Wann gehen die Blau-Weißen an den Start?   

Suurhusen, den 02.01.2020

II. Herren: Freitag, den 03.01.2020 - Vorrunde (Endrunde im Anschluss)

Uhrzeit

Heim

Gast

Ergebnis

17:00

SVC Suurhusen II

SV Jennelt Uttum

5:2

17:56

SVC Suurhusen II

SG WTL II/SVC III

5:2

19:06

FC Frisia Emden II

SVC Suurhusen II

2:4

Halfinale: SVC Suurhusen II vs. FT Groß-Midlum II --- 4:6 (n. E.)

Kleines Finale: FC Frisia Emden vs. SVC Suurhusen II --- 2:4 (n. E.) --- 3. PLATZ!!!

I. Herren: Samstag, den 04.01.2020 - Vorrunde (Endrunde am Sonntagnachmittag, 05.01.2020)

Uhrzeit

Heim

Gast

Ergebnis

14:00

SF Larrelt

SVC Suurhusen

5:0

15:10

Fortuna 70 Wirdum

SVC Suurhusen

0:6

15:53

SVC Suurhusen

Spvgg Nordstern Upleward

3:2


III. Herren: Sonntag, den 05.01.2020 - Ligamodus

Uhrzeit

Heim

Gast

Ergebnis

10:14

SG WTL II/SVC III

SV Leybucht II

3:2

10:28

TuS Eintr. Hinte III

SG WTL II/SVC III

0:2

10:56

TuS RW Emden III

SG WTL II/SVC III

1:6